Direkt zum Hauptbereich

24/2019 - Stempelfamilie macht was draus - Maritim geht immer

Mein eigenes Demo-Team  
hatte Mitte des vergangenen Monats wieder Post von mir im Briefkasten und
auch mein Kreativteam konnte sich dieses Mal über die gleichen Materialbriefe freuen.
Ich hatte dazu eingeladen, aus dem Umschlagsinhalt etwas zu zaubern.
Es sollten dabei möglichst alle Materialien verwendet werden.
Außerdem konnte mit weiteren Stampin' Up! Materialien ergänzt werden.
Ansonsten gab keine Einschränkungen.
Sinn der ganzen Sache war es, zu sehen, wie viele unterschiedliche Möglichkeiten es gibt, mit einigen wenigen Materialien gestalterisch aktiv zu werden.  
Außerdem sollte so eine kleine  Ideensammlung entstehen und wir können uns untereinander besser kennenlernen und austauschen.

Ganz herzlichen Dank an meine Teams für allen Fleiß und die wunderschönen Ideen.
Ich bin total begeistert davon, wie schnell ihr euch entschlossen habt,
 euch darauf einzulassen.
Und das Schöne daran, es geht weiter, 
den nächsten Materialbrief  habe ich bereits zusammengestellt und er ist unterwegs an euch.

Du findest die Idee toll und fragst dich jetzt, wie du auch mitmachen kannst? 
Antwort darauf gibt es am Ende dieses Blogbeitrags.

Hier nun für alle unsere Ideen zum Anschauen.
Sortiert in der Reihenfolge der Vornamen -
 ich persönlich würde alle Beiträge auf den 1.Platz setzen!
Viel Spaß beim Anschauen und vielleicht lasst ihr ja auch einen Kommentar da, 
wir würden uns darüber sehr freuen.
Anja Berntsch

 Anna Lena Doberschütz

Anna-Lena Möller

 Diana Engelhardt aus Elxleben

 Elfrun Wegner aus Gräfentonna
(bietet Workshops an, bei Interesse nachfragen)

Gundula Pabst

 Janina Oswald aus Elmshorn
(bietet Workshops an, bei Interesse nachfragen)


Jessica Presch aus Chemnitz
(bietet Workshops an, bei Interesse nachfragen)

Julia Merz

 Marion Popp-Schmidt aus Bad Langensalza
Hier findest du eine Liste ihrer aktuellen Workshops

Marion Schuster

Michelle

Memo-Board und
Seite im Reisetagebuch von Yvonne Sahmel aus Chemnitz

Und hier ist zum Schluss noch mein eigener Beitrag:
Die Anleitung zu diesem interaktiven Mini-Album findest du hier.

Folgende Materialien habe ich aus der Produktreihe "Meer der Möglichkeiten"
für die Zusammenstellung des Materialbriefes benutzt.

Und jetzt noch eine Antwort zum Schluss!
Wenn du auch mitmachen möchtest in meinem  Demo-Team oder in meinem Kreativteam, 
schreib mir einfach. Alles weitere erkläre ich gern und vielleicht kannst du dann schon in einigen Tagen ebenfalls den neuen Materialbrief auspacken und mit uns kreativ werden.

Grüße aus meiner Kreativ-Werkstatt - ich wünsche euch gute und kreative Zeiten!

Bis bald,
eure Angela von der Stempelfamilie

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

43/2019 - Adventskalender-Boxen 5. Milchkarton

6 verschiedene Ideen für kleine Boxen aus jeweils 6x6 Inch Designerpapier, jede Box 4x und schon ist dein ganz besonderer Adventskalender fertig. Hingestellt oder aufgehängt sicher ein Hingucker für den Advent 2019 MilchkartonDSP 6“ x 6“ 1.Seite falzen bei 3,5; 7; 10,5 und 14 cm 2.Seite falzen bei 3,5 und 14 cm lt. Bild einschneiden und abschneiden Seite und Boden zusammen kleben Falzlinie oben zusammenlegen und mit Klammer Form halten Hier noch eine weitere kreative Idee  von mir für die Adventszeit. Adventskranz to go Die Materialien und eine Skizze dazu findest du außerdem hier.
Hier kannst du direkt in meinen Onlineshop schauen. Auch in diesem Jahr gibt es sie! Die 24 Stunden Aktion für Stempel bei Stampin Up! Am 23. Oktober ist es so weit!  NUR 24 STUNDEN LANG spart ihr 15 %  auf ausgewählte Stempelsets. Dieses Angebot gilt ab 0:00 am 23.10.  und ist um Mitternacht wieder vorbei.
Du kannst natürlich auch am 23.10.19 den ganzen Tag über meinen Shop bestellen oder mit meiner Demonstratorennum…

Geburtstagskarten-Woche im Team - Werkzeugschrank für Männer

...bei unserer Team-Aktion ist das aktuelle Thema "Geburtstag"... ..da brauchte ich gar nicht lange nachdenken..was mein Beitrag wird... ..endlich mal wieder eine "Männerkarte"… ...ein Werkzeugschrank für ein Geburtstagsjubiläum… ...mit Platz für Geldscheine oder Gutscheine… ..hauptsächlich verwendet habe ich das Produktpaket Hammer S. 48 im Saisonkatalog von Stampin ' Up! ...sowie das Besondere Designerpapier Unvergleichlich urban... die dazu passenden Accessoires  und die Tiefenprägeform Sechsecke… ..gearbeitet in den Farben Anthrazitgrau... Schiefergrau....  Ockerbraun und Vanille Pur sowie Silber… entstanden ist eine  Box-Karte Hier gibt es eine Video-Anleitung zur Kartenfalttechnik Die fertige Karte misst  6x4 Inch...Grundformat des Cardstocks ist 12x10 Inch... ...gefalzt wird an der kurzen Seite bei 2 Inch ..jeweils vom linken und rechten Rand... ...die lange Seite wird nacheinander bei 2, 4, 8 und 10 Inch gefalzt... alles Weitere bekommst du gern...mit Zeichnung auf me…

Adventskranz to go - 4 Origami Boxen in der Box

Das 3. Projekt mit dem Designerpapier Landhausweihnacht,
mein
Adventskranz to go Hier geht es direkt zur Videoanleitung. Falls du direkt mit basteln möchtest - gerne, aber dann gilt folgender Warnhinweis für dich: Bei Minute 12 bitte erstmal  zuschauen, da ist mir ein Fehler unterlaufen,  den ich aber dann relativ schnell korrigieren konnte. Maße für die vier kleinen Boxen: 11,5 x 11,5 cm Faltanleitung im Video
 Maße für die Außenbox: Tonkarton in 19 x 27 cm, lange Seite falzen bei 4,5 / 9,0 / 13,5 / 18,0 und 22,5 cm; die kurze Seite links und rechts falzen bei 4,5 cm.
Alle Schrägen sind in dieser Skizze eingezeichnet. Die einzelnen Faltschritte und Klebungen ergeben sich aus dem Video.