Direkt zum Hauptbereich

22/2019 - Envelope Punch Board Blog Hop - Machs gut, alter Freund

WICHTIG! Beim Katalogwechsel zum 4.6.19 verlässt uns das Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten ebenso wie das Stanz- und Falzbrett für Briefumschläge Noch kannst du es bei mir bestellen und erhältst dazu verschiedene Anleitungen für Tüten, Taschen & Boxen
Auf zum Abschied!
Und gleich vorweg die gute Nachricht: Es wird ein anderer Blog Hop folgen mit ähnlich kreativen Ideen für Verpackungen!
Das EPB verlässt den Stampin' Up! Katalog, deshalb endet auch unser monatlicher 
Die Aufgabenstellung ergibt sich aus dem Titel:
Verwende das Envelope Punch Board für dein Projekt!
 

Teelicht-Box mit Deckel

Cardstock in den Maßen 17 x 17 cm
1. Punch bei 6,7 cm, den 2. bei 10,3 cm
jeweils bei den beiden gegenüberliegenden Seiten
dann an die entstandenen Linien links anlegen und die anderen beiden Seiten ebenfalls punchen.
Alle Linien falzen, passend zum Inhalt die Ecken nach innen falten und gegebenenfalls kürzen
Für die Klappe(Deckel) der Box Cardstock in 8,2 x 8,2 cm zuschneiden,
außerdem Cardstock in flüsterweiß und Klarsichtfolie in den Maßen 7,8 x 7,8 cm.
Da ich in meine Box ein bestempeltes Teelicht, das ich von außen shen möchte, gepackt habe,
wurden passende Kreise mittig in die 2 Cardstockteile gestanzt.
Für meine Box habe ich außerdem an 2 gegenüberliegenden Seiten die Ecken auf  1 cm gekürzt.
Auf der einen Seite habe ich dann die Klappe angebracht,
unter der anderen Seite wurde der selbstklebende Magnet versteckt.
Die Klarsichtfolie habe ich auf die Rückseite des flüsterweißen Cardstocks geklebt
und das ganze mit Mini-Dimensionals dann auf den quadratischen Deckel aufgeklebt.
Dann ging es ans Dekorieren. Dabei konnte ich mich mit dem neuen Produktpaket
"Kreativität verbindet" mal wieder so richtig austoben.
Fertig ist die kleine Box.
Heute wurde ein Teelicht hineingepackt  und beim nächsten Workshop wird sie zur Aufbewahrung unserer Minikärtchen in verschiedenen Stempeltechniken gebraucht werden.
Falls es dich interessiert, wie ich das Teelicht bestempelt habe, dann schreib mir eine Nachricht, abonniere meinen Blog und sei gespannt auf die nächsten Blogbeiträge.

Das war mein Beitrag zum EPB-Blog Hop.
Es hat mir großen Spaß gemacht,
mein Projekt zu erklären.

Ich hoffe, ich kann dadurch den ein oder anderen von euch motivieren, 
sich selbst an den Basteltisch zu setzen und fleißig nachzubasteln
oder etwas ganz Neues zu entwerfen.
Über einen Kommentar hier auf meinem Blog freue ich mich sehr.

Und hier geht es weiter mit unserem Blog Hop bei Sandra


Die komplette Liste aller Teilnehmer :

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Geburtstagskarten-Woche im Team - Werkzeugschrank für Männer

...bei unserer Team-Aktion ist das aktuelle Thema "Geburtstag"... ..da brauchte ich gar nicht lange nachdenken..was mein Beitrag wird... ..endlich mal wieder eine "Männerkarte"… ...ein Werkzeugschrank für ein Geburtstagsjubiläum… ...mit Platz für Geldscheine oder Gutscheine… ..hauptsächlich verwendet habe ich das Produktpaket Hammer S. 48 im Saisonkatalog von Stampin ' Up! ...sowie das Besondere Designerpapier Unvergleichlich urban... die dazu passenden Accessoires  und die Tiefenprägeform Sechsecke… ..gearbeitet in den Farben Anthrazitgrau... Schiefergrau....  Ockerbraun und Vanille Pur sowie Silber… entstanden ist eine  Box-Karte Hier gibt es eine Video-Anleitung zur Kartenfalttechnik Die fertige Karte misst  6x4 Inch...Grundformat des Cardstocks ist 12x10 Inch... ...gefalzt wird an der kurzen Seite bei 2 Inch ..jeweils vom linken und rechten Rand... ...die lange Seite wird nacheinander bei 2, 4, 8 und 10 Inch gefalzt... alles Weitere bekommst du gern...mit Zeichnung auf me…

30/2018 - Dienstagsidee - Mini-Schulranzen/Handtasche mit dem EPB

WICHTIG! Beim Katalogwechsel zum 4.6.19 verlässt uns das Stanz- und Falzbrett für Briefumschläge. Noch kannst du es bei mir bestellen und erhältst dazu verschiedene Anleitungen für Tüten, Taschen & Boxen.
EPB- Envelope Punch Board oder Stanz- und Falzbrett für Briefumschläge. Hier folgen in den nächsten Wochen jede Menge Ideen, die sich ganz leicht nachbasteln lassen.
Heute: Mini-Schulranzen/Handtasche Du benötigst wieder ein Stück Designerpapier in den Maßen  6 x 6 Inch (15,2 x 15,2 cm). Mit dem Stanzbrett für Briefumschläge  stanzt du an der ersten Seite bei 1 Inch, drehst das Blatt um 90° und legst es bei 2 Inch an und stanzt, die 3. Seite wieder bei 1 Inch und die 4. seite bei 2 Inch. Nun wendest du das Papier auf die Rückseite und stanzt die restlichen 4 Aussparungen. Dazu legst du es an den bisher entstandenen rechten Linien an. Wie bei der Schablone zu sehen schneidest du die 4 schrägen Felder ab und lässt dabei die Klebeflächen stehen. Die beiden schmalen Seitenfelder beko…

9.Technik Blog Hop - Zauberkarte

Herzlich willkommen auf unserem Blog!
.Hier triffst du die Stempelfamilie in Aktion. Du befindest dich heute mitten im 9.Technik Blog Hop  veranstaltet von insgesamt 20 Stampin' Up! Demo's.  Du kommst vielleicht direkt von Meike und schaust dich gemütlich durch all die wunderschönen Stempel- und Kartenfalttechniken, die wir für dich vorbereitet haben.  Thema ist dieses Mal Herbst & Weihnachten - Ideen mit dem neuen Saisonkatalog.
Ich konnte mich mal wieder nicht entscheiden und
habe mit verschiedenen Stempelsets gespielt. 
Dabei herausgekommen ist eine Herbst-/Winterkarte.
Verwendet habe ich die Stempelsets Landleben, Winterwald und Kraft der Natur, außerdem eins der Framelits aus dem Set Winterbouquet und noch einige andere
 ergänzende Stanzen und Zierelemente.
Gearbeitet habe ich in den Farben Savanne, Waldmoos, Terracotta und Curry-Gelb, außerdem mit einigen Akzenten in Kupfer.
Ich zeige dir eine Kartenfalttechnik,
die ich selbst schon für verschiedene Anlässe angefertigt und versc…