Direkt zum Hauptbereich

9.Technik Blog Hop - Zauberkarte

Herzlich willkommen auf unserem Blog!
.Hier triffst du die Stempelfamilie in Aktion.
Du befindest dich heute mitten im 9.Technik Blog Hop 
veranstaltet von insgesamt 20 Stampin' Up! Demo's. 
Du kommst vielleicht direkt von Meike und schaust dich gemütlich durch all die wunderschönen Stempel- und Kartenfalttechniken, die wir für dich vorbereitet haben.
 Thema ist dieses Mal Herbst & Weihnachten - Ideen mit dem neuen Saisonkatalog.
Ich konnte mich mal wieder nicht entscheiden und
habe mit verschiedenen Stempelsets gespielt. 
Dabei herausgekommen ist eine Herbst-/Winterkarte.
Verwendet habe ich die Stempelsets Landleben, Winterwald und Kraft der Natur, außerdem eins der Framelits aus dem Set Winterbouquet und noch einige andere
 ergänzende Stanzen und Zierelemente.
Gearbeitet habe ich in den Farben Savanne, Waldmoos, Terracotta und Curry-Gelb, außerdem mit einigen Akzenten in Kupfer.
Ich zeige dir eine Kartenfalttechnik,
die ich selbst schon für verschiedene Anlässe angefertigt und verschenkt habe.
Gebastelt habe ich heute eine Zauberkarte oder auch

Magic Card

 So schaut meine fertige Zauberkarte aus,
wenn ich dann oben an dem Bändchen ziehe,
erscheint wie von Zauberhand die gleiche Landschaft mitten im Schneegestöber.
Man weiß ja nie, wann der erste Schnee fällt und aus Herbst mit einem Mal Winter wird.
Mit dieser Karte bin ich in jedem Fall bestens darauf vorbereitet.
Wie diese Kartentechnik im Einzelnen angefertigt wird
zeige ich dir Schritt für Schritt  in einem Video,
schau es dir an, bastel doch einfach mit oder später nach.
(Auf dem Video siehst du meine Version dieser Karte vom letzten Jahr, 
einige verwendete Materialien sind aktuell nicht mehr lieferbar.)

Hast du Fragen zu den von mir auf meinem Blog verwendeten Materialien?
Möchtest du sie selbst in den Händen halten und ausprobieren?
Gern schicke ich dir weitere Informationen dazu und beantworte deine Fragen. 

Du kannst den aktuellen Saisonkatalog von Stampin' Up! bei mir anfordern
oder ihn dir hier online ansehen.
Gern kannst du mir einen Kommentar da lassen wenn dir meine Idee gefallen hat
oder unseren Blog abonnieren...
...wir bereiten aktuell unseren 4. Sternenpost-Adventskalender vor -
4 Plätze sind noch zu vergeben für Unentschlossene!
Außerdem gibt es immer dienstags eine Kreativ-Idee für dich.
Ich habe mich sehr über deinen Besuch bei mir gefreut
und wünsche dir einen wunderschönen Sonntag
mit Zeit für viele kreative Ideen.

Einen kreativen Sonntag!


Angela
von der Stempelfamilie
...bei unserem 9.Technik Blog Hop geht es nun weiter bei Gesche

Hier siehst du noch einmal alle Teilnehmer auf einen Blick:


  1. Kerstin Cornils/ Raster Screen - Schwamm Technik - Sponging Technik/ http://kerstinskartenwerkstatt.de/2018/10/07/technik-blog-hop-9
  2. Petra Kurth/ Mini Pop up Card (kleines Faltalbum)/ https://basteltimemitpetra.blogspot.com/2018/10/technik-blog-hop-karten-technik-album-3.html
  3. Angelika Schmitz / Trapez Card / https://kreativstanz.bastelblogs.de/2018/10/07/technik-blog-hop-trapezkarte/
  4. Stefanie Seyfried/ Water Stampin/ https://bastelsteffi.blogspot.com/2018/10/technik-blog-hop.html
  5. Meike Völker/ Ink Smooshing Technique/ http://kuestenstempel.blog/2018/10/07/der-9-technik-blog-hop-die-ink-smooshing-technique
  6. Angela Köber / Zauberkarte https://stempelfamilie.blogspot.com/2018/10/9technik-blog-hop-zauberkarte.html
  7. Gesche Preißler /Schablonen Technik /Link folgt https://geschtempelt.de/9-technik-blog-hop/
  8. Ramona Schneider / Teelichtkarte (Four Easl Card) / http://www.stempelstanzeundco.com/blog-hop-anleitung-teelicht-karte
  9. Birgit Heßdörfer / Kusstechnik / https://kreativstempel.com/2018/10/07/technik-blog-hop-kusstechnik/
  10. Kirsten und Marlies/ Malen auf schwarzem Farbkarton/ https://diekleinebastelwerkstatt.blogspot.com/2018/10/9-technik-blog-hop-kartengestaltung-mit.html
  11. Rene Guenther / Glitter Highlighted Embossing / https://blog.stempeln-mit-rene.de/2018/10/technik-bloghop01.html
  12. Helke Schmal/ Mini-Album Card mit Umschlag und Tag/ https://designmitpapier.wordpress.com/2018/10/07/technik-blog-hop-2/
  13. Simone Schmider / Double Slide Card One Side / http://simone-stempelt.com/2018/10/07/9-technik-blog-hop-mit-einer-double-slider-card-one-side-mit-video/
  14. Claudia Bieg/ Prägefolienmattierung/ https://clabisart.wordpress.com/2018/10/07/praegefolienmattierung-beitrag-zum-9-bloghop/
  15. Mona Marquardt/ Magic Card/ https://stempelpanda.de/2018/10/07/technik-blog-hop-8/
  16. Britta https://stempel-art.de/der-neunte-technik-blog-hop-tolle-technik-stempeln-mit-bleiche/
  17. Kathrin Kachler/ Double-Z-Card/ https://www.kreativ-mit-kathrin.de/2018/09/25/technik-blog-hop-double-z-card/
  18. Daniela Scholz/ Cracked Glass Technik/ https://stempela.blogspot.com/2018/10/technik-blog-hop.html
  19. Christiane Heinrich/ Gift Card Wallet/ https://chrissi-bastelstuebchen.blogspot.com/2018/10/technikbloghop-oktober.html
  20. Conny Pfister / Multiple Embossing Technique / https://stempelhex-mit-farbenklex.blogspot.com/2018/10/technik-blog-hop-im-oktober.html
  21. Beate Spuhler/ Window Karte/ http://beatestempelt.com/2018/10/07/9-technik-blog-hop/

Kommentare

  1. Guten Morgen Angela,
    wie cool. Bisher habe ich die Zauberkarte immer andersherum gemacht. Man sieht das schwarze Muster und wenn man es herauszieht wird es bunt. So finde ich das fast noch besser. Danke für die tolle Inspiration.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Angela, was für eine tolle Herbstkarte. Danke für deine Anleitung - mit deinem Video werde ich es auf jeden Fall auch mal ausprobieren.
    Sonnige Herbstgrüße und einen schönen Tag für Dich,
    Meike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Angela,

    Deine Herbstkarte ist super geworden. Vielen Dank für die Anleitung!
    Ich finde es auch klasse, dass der Zaubertrick mal andersrum gezeigt wird:-)
    Das werde ich definitiv mal nacharbeiten.
    Sonnige Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Angela,
    eine tolle Karte hast du da gefertigt, so farbenfroh wie der Herbst auch ist.
    Danke für deine Idee.
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  5. Eine ganz tolle Karte, gefällt mir richtig gut.
    Viele Grüße aus Leipzig.
    Rene
    http://Stempeln-mit-Rene.de

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Angela,
    deine Zauberkarte ist toll geworden! Auch die Farbgebung gefällt mir gut.
    Ich habe diese Technik noch nicht hergestellt, finde sie aber als besonderes Geschenk toll. Für Farbkreationen hast du ja schon immer ein tolles Händchen.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

45/2017 - Montagsidee - Windlicht in Embossing Technik

...heute mit Anleitungsvideo... ...meine Idee für dich zum Wochenstart.......wieder eine kleine Inspiration...
..viel Spaß beim Anschauen....
..für dich die Möglichkeit...selbst kreativ zu werden...
Windlichter in Embossing Technik ...verwendet habe ich das Stempelset Heilige Nacht... ...außerdem den Sternenschweif aus dem Stempelset Weihnachtsstern... Pergament in 9,8x21 cm zuschneiden...
..du erhältst 3 Stück aus einem A4 Blatt...
anschließend bestempeln mit dem VersaMark Stempelkissen
...das Stempelkissen ist übrigens sehr ergiebig... ..kurz nochmal zum mitmachen... ...in der gewünschten Farbe an Stampin' Emboss Prägepulver(hier Silber) aufstreuen...abschütteln...
mit dem Erhitzungsgerät "einbrennen"...
aanschließend kann weiter eingefärbt werden...
...zum Beispiel mit Klassischen Stempelkissen von Stampin' Up!(Katalog ab Seite 184)
 und Schwämmen... ....oder du lässt das Pergament in diesem edlen Weiß...
...und dekorierst mit Bändern und Accessoires...(Katalog ab Se…

Envelope Punch Board Blog Hop - April - Muttertag

Heute ist es wieder soweit! Zeit für den Envelope Punch Board Blog Hop  Die Aufgabenstellung ergibt sich ja schon aus dem Titel: Verwende das Envelope Punch Board für dein Projekt!

Das Thema im April lautet 
Muttertag Und hier ist mein Beitrag:  Tee-Büchlein für die Mama Hier die Maße: Cardstock für außen:  26 x 8 cm falzen bei 8; 11,5; 19,5 und 23 cm Cardstock für die Bindung:  7,5 x 14 cm und 5,7 x 7 cm Designerpapier für die Innentaschen: 5 Stück  12,6 x 12,6 cm Falzen mit dem EPB an allen 4 Seiten bei 6,3 cm Designerpapiere zur Verkleidung der einzelnen Flächen: 4 Stück 7,5 x 7,5 cm 3 Stück 7,5 x 3,0 cm 2 Stück 7,5 x 2,5 cm
 Die einzelnen Arbeitsschritte: Wenn du alle Papiere fertig zugeschnitten hast, kann es losgehen. Mit dem Envelope Punch Board werden die einzelnen Tüten für die Teebeutel angefertigt und zusammengeklebt.  Für die Bindung des Büchleins wird der längere Streifen jeweils im Abstand von 1 cm gefalzt,
so entstehen 14 schmale Felder -  links und rechts bleiben 2 frei, die ander…

08/2018 - Dienstagsidee - Geburtstags-Rucksack für die Weltreise

Die Ideen gehen weiter! Heute zeige ich einen Minirucksack mit Karte für einen Weltenbummler zum 60.Geburtstag. Verwendet habe ich dafür das neue Designerpapier-Set "Ganz Gentlemen" von Stampin' Up! Dazu gibt es außerdem passende Knöpfe - schlicht und rustukal. Für die Klappen habe ich  selbstklebende Magnete verwendet. Gearbeitet habe ich mit den Farben Curry-Gelb, Marineblau, Savanne und Vanille Pur. Mein aktuelles Anleitungsvideo für den Rucksack findest du hier Am einfachsten lässt sich der Rucksack mit dem Stanzbrett für Geschenktüten nachbasteln. Die kleine Geburtstagskarte wurde passgenau für den Rucksack angefertigt. Kartenfaltform ist die Easel-Card. Kein Problem, wenn man das Envelope Punch Board hat. Eine Anleitung dafür sende ich dir auf Wunsch gern zu. Kommentiere doch einfach hier unter diesem Beitrag. Außerdem benötigte ich noch einen passenden Miniumschlag für den Geldschein. Nach 52 Montagsideen im Jahr 2017 zeige ich nun folgerichtig in 2018 immer dien…