Direkt zum Hauptbereich

Demonstratoren Stampin Hop der Blog Hop - Advent-Tea Time Box im Patchwork-Design

Herzlich willkommen auf unserem Blog. Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich dir...
Schön, dass du heute zu uns schaust. 
Sicher bist du direkt von Daniela  hierher gesprungen. Du befindest dich mitten im 
Demonstratoren Stampin' Hop! 
Wir wollen dich teilhaben lassen an unseren Ideen 
zum neuen Saisonkatalog von Stampin' Up! (der seit 1.9.2017 gültig ist)...
...und dich inspirieren... auch kreativ aktiv zu werden...

...Wer alles dabei mitmacht..siehst du unten in der angegebenen Liste..
....viel Spaß beim Stöbern....

Das Motto in der kommenden Herbst- und Adventszeit lautet
"Kreativität, die immer ankommt"


...ich zeige heut mal nix Neues
aber "Altes in neuem Gewand"...
...meine spezielle Tea Time Box..im Patchwork-Design
..das Stempelset heißt Weihnachtsquilt und  befindet sich
 gleich auf den ersten Seiten des neuen Kataloges (S. 4+5)...
..passend dazu die Framelits Formen Quilt...
..und das Ganze natürlich auch mit 10% Sparvorteil im Produktpaket ...
mit passendem Designerpapier

..ich habe gleich mal losgelegt und ausprobiert...
..und mich dabei kurzfristig in Adventsstimmung versetzt...
..und war sofort begeistert davon..
..keine Angst...nur ein kleiner Ausrutscher mit Weihnachten...
...meine nächsten Blogbeiträge handeln ganz sicher wieder...
...von Herbstblättern undSonnenblumen passend zur Jahreszeit...

.. so schaut meine fertige Advents Tea Time Box innen aus...
...gefüllt mit 4 verschiedenen Teesorten für die Adventszeit...
...einem Windlicht in passendem Bethlehem-Design...
...einem kleinen Gläschen Kandiszucker,,,
...einem Mini-Memo-Buch und...einem Keks... 
...wenn dir die Box gefällt...
...dann kommentier doch einfach unter diesem Blogbeitrag...
...falls du sie nachbauen möchtest...bekommst du auf Anfrage gern die Anleitung...
 ...einmal angefangen sprudeln die Ideen meist nur so...

...die Mini-Box zum Geburtstag  habe ich vor einigen Tagen auf meinem Blog gezeigt...
..diese hier ist im adventlichen Design...
...schließlich gibt ja auch im Dezember immer wieder Geburtstagskinder...
...Schachtel auf...Teelicht positionieren...Easelcard aufstellen...
...Licht anknipsen...
..und schon sind leuchtende Geburtstagsgrüße fertig...
..außerdem ist noch ausreichend Platz im Inneren für eine kleine Süßigkeit...
...oder eine kleine Kostbarkeit als Geschenk...
..falls du die Box nachbasteln möchtest...
...kommentiere am besten unter dem Blogbeitrag...
...ich sende dir gern die Anleitung mit allen Maßen zu...

...hast du die filigranen Sterne gesehen?...
...mit einer der Stanzformen aus dem Set lassen sie sich ganz schnell nachbasteln...
...aber das zeige ich dir ein andermal...

...schreib mir doch einfach einen Kommentar unter diesen Blog...
...wenn dir meine Projekte gefallen haben...
...wenn du auch mitbasteln möchtest...
...wenn du sonst etwas dazu mitteilen möchtest...


...du kannst bei mir den neuen Saisonkatalog von Stampin' Up! bestellen...

 mein Gewinnspiel zum neuen Saisonkatalog:

Ein kleines Gewinnspiel habe ich mir natürlich auch noch überlegt!
Diese Karte haben meine treuen Sammelbesteller zum neuen Katalog von mir erhalten...
Dazu die zwei Fragen:
                                      1. Mit welcher Stanze ist die Sonnenblume gestanzt?
          2. Welches Stempelset habe ich für das selbst gestaltete Designerpapier verwendet?
(bitte genaue Bezeichnung und Seitenzahl im entsprechenden Katalog angeben)

Bei richtiger Beantwortung bis zum 30.9.17
per eMail an an.koeber@t-online.de
gelangst du in den Lostopf und kannst einen
SU-Gutschein im Wert von 15 Euro gewinnen.

Liebe Grüße und gute Zeiten!

Angela


...und jetzt geht es weiter mit unserem Blog Hop bei Kerstin  ....


Hier die komplette Liste für den  Blog Hop:
1. Sabrina Heilmann - https://springkidsdesign.wordpress.com
2. Isabelle Sachs - https://tinkerbelle-atelier.blogspot.de/.../demonstratore...
3. Johanna Keil - www.kinderleicht-kreativ.de
4. Daniela Stifter - https://bastelzauberbydani.wordpress.com
5. Angela Köber - http://stempelfamilie.blogspot.de/
6. Kerstin Cornils - http://kerstinskartenwerkstatt.de/blog
7. Angelika Schmitz - http://kreativstanz.bastelblogs.de/.../stampin-hop.../...
8. Kirstin Sauter - https://rosa-pink-glitzer.de/.../stampin-up-bloghop-zum...
9. Inga Aeberli - www.klueternutdeheid.com
10. Eva-Maria van Dosch - https://cociwos.wordpress.com/
11. Nina Greider-Nowag - http://ninasstempel-und-kreativecke.blogspot.de
12. Regina Hilse - http://www.stampinup.net/esuite/home/regina-hilse/blog
13. Marita Dreissen - https://maritimbastelfieber.blogspot.de
14. Bianca Benahm - https://momlovestostamp.blogspot.de 






Kommentare

  1. Hej Angela,
    da warst du aber fleißig. Tolle Werke hast du da geschaffen. Machst du eigentlich am 17. wieder beim Technik Blog Hop mit?
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. WOW, da wars du aber fleißig. Alles Sachen gefallen mir so richtig gut.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, dein Weihnachtsbastelfeuerwerk gefällt mir sehr gut. Super Ideen. Gerne würde ich sie nachbasteln. Kannst du mir bitte die Anleitungen zusenden?
    Danke, Friederike

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die ist richtig cool! Und mit dem Patchwork-Papier stellt sich bei mir sofort ein Gefühl von Gemütlichkeit ein! Wunderschön! Liebe Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Angela,
    die Explosionsbox gefällt mir sehr gut, mit dem Quilt- Design & die Idee mit 4 Teebeuteln ist auch großartig !
    LG Julia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

08/2018 - Dienstagsidee - Geburtstags-Rucksack für die Weltreise

Die Ideen gehen weiter! Heute zeige ich einen Minirucksack mit Karte für einen Weltenbummler zum 60.Geburtstag. Verwendet habe ich dafür das neue Designerpapier-Set "Ganz Gentlemen" von Stampin' Up! Dazu gibt es außerdem passende Knöpfe - schlicht und rustukal. Für die Klappen habe ich  selbstklebende Magnete verwendet. Gearbeitet habe ich mit den Farben Curry-Gelb, Marineblau, Savanne und Vanille Pur. Mein aktuelles Anleitungsvideo für den Rucksack findest du hier Am einfachsten lässt sich der Rucksack mit dem Stanzbrett für Geschenktüten nachbasteln. Die kleine Geburtstagskarte wurde passgenau für den Rucksack angefertigt. Kartenfaltform ist die Easel-Card. Kein Problem, wenn man das Envelope Punch Board hat. Eine Anleitung dafür sende ich dir auf Wunsch gern zu. Kommentiere doch einfach hier unter diesem Beitrag. Außerdem benötigte ich noch einen passenden Miniumschlag für den Geldschein. Nach 52 Montagsideen im Jahr 2017 zeige ich nun folgerichtig in 2018 immer dien…

Envelope Punch Board Blog Hop - April - Muttertag

Heute ist es wieder soweit! Zeit für den Envelope Punch Board Blog Hop  Die Aufgabenstellung ergibt sich ja schon aus dem Titel: Verwende das Envelope Punch Board für dein Projekt!

Das Thema im April lautet 
Muttertag Und hier ist mein Beitrag:  Tee-Büchlein für die Mama Hier die Maße: Cardstock für außen:  26 x 8 cm falzen bei 8; 11,5; 19,5 und 23 cm Cardstock für die Bindung:  7,5 x 14 cm und 5,7 x 7 cm Designerpapier für die Innentaschen: 5 Stück  12,6 x 12,6 cm Falzen mit dem EPB an allen 4 Seiten bei 6,3 cm Designerpapiere zur Verkleidung der einzelnen Flächen: 4 Stück 7,5 x 7,5 cm 3 Stück 7,5 x 3,0 cm 2 Stück 7,5 x 2,5 cm
 Die einzelnen Arbeitsschritte: Wenn du alle Papiere fertig zugeschnitten hast, kann es losgehen. Mit dem Envelope Punch Board werden die einzelnen Tüten für die Teebeutel angefertigt und zusammengeklebt.  Für die Bindung des Büchleins wird der längere Streifen jeweils im Abstand von 1 cm gefalzt,
so entstehen 14 schmale Felder -  links und rechts bleiben 2 frei, die ander…

Geburtstagskarten-Woche im Team - Werkzeugschrank für Männer

...bei unserer Team-Aktion ist das aktuelle Thema "Geburtstag"... ..da brauchte ich gar nicht lange nachdenken..was mein Beitrag wird... ..endlich mal wieder eine "Männerkarte"… ...ein Werkzeugschrank für ein Geburtstagsjubiläum… ...mit Platz für Geldscheine oder Gutscheine… ..hauptsächlich verwendet habe ich das Produktpaket Hammer S. 48 im Saisonkatalog von Stampin ' Up! ...sowie das Besondere Designerpapier Unvergleichlich urban... die dazu passenden Accessoires  und die Tiefenprägeform Sechsecke… ..gearbeitet in den Farben Anthrazitgrau... Schiefergrau....  Ockerbraun und Vanille Pur sowie Silber… entstanden ist eine  Box-Karte Hier gibt es eine Video-Anleitung zur Kartenfalttechnik Die fertige Karte misst  6x4 Inch...Grundformat des Cardstocks ist 12x10 Inch... ...gefalzt wird an der kurzen Seite bei 2 Inch ..jeweils vom linken und rechten Rand... ...die lange Seite wird nacheinander bei 2, 4, 8 und 10 Inch gefalzt... alles Weitere bekommst du gern...mit Zeichnung auf me…