Direkt zum Hauptbereich

Envelope Punch Board Blog Hop Februar - Frühling

Heute ist es soweit!
ich bin zum ersten Mal dabei!
...beim
Envelope Punch Board Blog Hop 
Die Aufgabenstellung ergibt sich ja schon aus dem Titel:
Verwende das Envelope Punch Board! 
Das Thema im Februar lautet "Frühling"

Und hier ist mein Beitrag: 

Frühlings-Diamantbox mit Deckel

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung ist bebildert - viel Spaß beim Nachbasteln! 
Gearbeitet habe ich mit dem Designerpapier Blütentraum 
aus dem aktuellen Saisonkatalog von Stampin' Up!
 Du benötigst 2 zugeschnittene Teile Designerpapier in den Maßen 6 x6 Inch.
Mit dem Envelope Punch Board stanzt du beide Teile auf allen 4 Seiten bei 3 Inch
und ziehst die dazugehörige Falzlinie.
 Dann nimmst du deinen Papierschneider und falzt eines der beiden Teile
an allen vier Seiten bei 3/8 Inch und erhältst so acht Klebeflächen.
 Bei dem anderen Teil schneidest du an allen 4 Seiten einen Streifen bei 3/8 Inch ab.
 Für den Deckel der Diamantbox habe ich ein Stück Cardstock in Flüsterweiß verwendet.
Die Maße dafür sind 3 3/4 Inch x 4 Inch.
An der längeren Seite ziehst du eine Falzlinie bei 1/4 Inch,
so entsteht die Klebefläche für der Deckel..
Das Oberteil der Box( das kleinere von beiden ohne die Klebeflächen)
versiehst du mittig mit einer Öffnung.
Ich habe dafür die Big Shot mit einem der Lagenweisen Kreise verwendet.
Die entstandene Öffnung meiner Box hat einen Durchmesser von ca 2 5/8 Inch.
Nun wird das Oberteil mit der Öffnung auf das Unterteil der Box geklebt.
Wenn du dafür den Flüssigkleber verwendest kannst du die einzelnen Klebeflächen 
passgenau zurecht rücken bevor du fest an drückst.
 (Durch die runde Öffnung lässt sich die Box leichter zusammen kleben.)
Anschließen habe ich den Deckel mit der Klebefläche auf die Box geklebt.
 Für den Deckel habe ich ein Stück Designerpapier in den Maßen 3 1/2 x 3 1/2 Inch 
zugeschnitten.
Bevor du es aufklebst solltest du die beiden Minimagnete anbringen.
Ich habe die Magnete mit den Klebeflächen einmal innen in der Box angebracht
und die andere Seite oben auf den Deckel geklebt.
Das Stück Designerpapier habe ich danach erst aufgeklebt.
So ließen sich die Magnete prima verstecken. 
 Je nach verwendetem Designerpapier kannst du  die Box jetzt colorieren.
Ich habe dafür meine neuen Stampin' Blends in den Farben Olivgrün und Osterglocke benutzt.
 Um die Öffnung zu stabilisieren habe ich einen ausgestanzten Ring angebracht.
Den Innenkreis habe ich später auf der Deckel-Vorderseite weiter verwendet.
 Jetzt kannst du die Diamant-Box nach deinen eigenen Vorstellungen dekorieren.
Ich habe dafür des Stempelset Blütentraum mit den dazu passenden Thinlits verwendet.
Das kannst du übrigens auch als Produktpaket mit 10% Ersparnis kaufen.
Mit den Stampin' Blends habe ich einzelne gestempelte und gestanzte Teile coloriert.
 Die ausgestanzten Zweige in Olivgrün habe ich auf den Kreis in Osterglocke geklebt,
und darauf einen kleineren Kreis in Flüsterweiß angebacht.
Meine Box hat den Schriftzug "Von ganzem Herzen" bekommen
und wird sicher in den nächsten Tagen mit einer dazu passenden Karte verschenkt werden.
Durch das an der Deckelinnenseite angebrachte Band lässt sich 
die Box problemlos öffnen.

Das war mein Beitrag zum EPB-Blog Hop.
Es hat mir großen Spaß gemacht,
mein Projekt zu erklären.
Ich hoffe, ich kann dadurch den ein oder anderen motivieren, 
sich selbst an den Basteltisch zu setzen und fleißig nachzubasteln
oder etwas ganz Neues zu entwerfen.

Über einen Kommentar hier auf meinem Blog freue ich mich sehr.
Falls ein Video zu diesem Projekt gewünscht wird,
teilt mit dies bitte unbedingt mit.
Ich stehe schon fast in den Startlöchern.

Und hier geht es weiter beim Blog Hop oder wieder von vorne los,
je nachdem wo du eingestiegen bist.

Die komplette Liste aller Teilnehmer :

  1. Elisabeth Pirolt Jun - http://www.little-lizzys-crafts.at/2018/02/28/envelope-punch-board-blog-hop-kleines-fruehlingshaftes-taeschchen/
  2. Sandra Herzog - https://herzerlskreativecke.blogspot.com/…
  3. Nadine Lange - https://mitliebeundpapier.wordpress.com/…
  4. Zsuzsánna Balázs - https://zsu-kreativblog.blogspot.com/…
  5. Angela Köber - https://stempelfamilie.blogspot.com/…


Kommentare

  1. Danke fürs Mitmachen!
    Ich sollte auch endlich mal eine Diamantbox werkeln. Zeit wird es ja! ;-)
    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen

  2. Super schöne Box!
    Mit der Anleitung schaff ich das auch :)
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Projekt! Danke für die super Anleitung!
    LG Zsu

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Blog Hop für JEDERMANN - Grüße aus meiner Küche

Herzlich willkommen beim 5. BlogHop für JEDERMANN  ..heute zeigen wir wieder 13 kreative Ideen.. und ganz speziell... Grüße aus der Küche ..ich öffne für dich auch mal eben meine Küche und zeige dir zwei Ideen zum Wochenende...

..ein Rezept für eine Erfrischung und dazu eine Trinkhalm-Box  als Verpackungsidee für alle möglichen kleinen Köstlichkeiten zum Weitergeben... ...und wenn mal nichts gekocht oder gebacken wurde... ...füllst du sie einfach mit ein paar Kräutern aus deinem Garten...
Minze-Melissen-Sirup (für Erfrischungs-Limonade) 2 Bund Zitronenmelisse 1 Bund Minze 4 unbehandelte Zitronen  oder 150 ml. Zitronensaft 6 EL Zitronensäure 2 1/2 Liter gefiltertes Wasser 2 kg Zucker
Zitronenmelisse und Minze klein zupfen und in einen großen Topf geben Zitronen heiß abwaschen in Scheiben schneiden und dazugeben(ansonsten Zitronensaft zugießen) Alles mit Wasser bedecken Zitronensäure einrühren und alles kurz aufkochen lassen Den Ansatz 1-2 Nächte abgedeckt ziehen lassen Stängel, Blätte…

6 Inch Album mit Fadenbindung - Karten-Kunst

..schon lange suche ich nach einem Album...was einfach nachzubasteln ist...  und vielseitige Möglichkeiten für die Innengestaltung bietet... ..und...ich habs gefunden... ..gesehen bei "Susi machts einfach" ..sofort begeistert gewesen...  ..und nachgebastelt...
hier geht es zum Video von Susi
..natürlich habe ich erstmal bei Susanne nachgefragt...
..ob's denn okay ist..
...wenn ich ihr Album nachbastle..und hier zeige...
..und dann auch noch eine Anleitung dazu schreibe...
..ihre Antwort kam promt ;)
"...Ja gerne. Mein Ziel ist es ja Ideen zu verbreiten und zu inspirieren! 
Unbedingt einen Blogeintrag schreiben..." 
also..da sind wir uns absolut einig...und dann..mach ich das mal...

 ...dieses spezielle Album heißt "Karten-Kunst"
und beinhaltet Anleitungen und fertige Muster für 12 Kartenfalttechniken...
...also sozusagen ein Musterbuch...
..zum Zeigen...Auswählen..als Ideen und für Karten-Aufträge...
...ich habe meine Musterkarten mit selbstklebenden Mag…

Anleitung zur Explosionsbox a la Matroschka

...gestern habe ich sie beim Stampin' Blog Hop gezeigt...
...und heute gibt es die Anleitung dazu
Anleitung Maße für die einzelnen Boxen (zum Ausdrucken)  Explosionsbox a la Matroschka ..eine Box für alle Fälle...
...die Idee...
Was fällt dir spontan zu "Matroschka" ein?

...richtig...diese Never Ending Story in russischer Folklore... 
...als Kind für mich jede Menge Spaß beim Spielen mit den einzelnen Figuren...
...Ein- und Auspacken in der Endlosschleife... 
...beim Durchblättern des neuen Kataloges  hatte ich sofort viele Ideen...
...hängen blieb aber vor allem diese...
..die Kombination vom Spiel Stadt, Land, Fluss und das Matroschka-Prinzip...
..herausgekommen ist dabei diese Explosionsbox...
...die in ihrem Bauch tatsächlich 6 weitere Boxen enthält...
...alle für einen anderen Anlass...
..damit habe ich sicher für die nächsten Wochen ausgesorgt...
...wenn spontan Geschenke gebraucht werden...

..und nun geht es los..ich öffne die 7 Boxen...
Die Hochzeitsglocken läuten
Storchenpost
Willko…