Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2015 angezeigt.

Match the Sketch - Sketch 061 - florianstempelt

Mit dieser Karte nehme ich an der aktuellen Challenge Match the Sketch 061 teil.
Das war die Vorgabe:

Und hier ist meine Umsetzung:


Verwendete Materialien:




Frühling/Ostern Stamping Hop - Stempelzeit mit "candlelight"

Herzlich willkommen auf unserem Blog. Schön, dass du heute zu uns schaust. Sicher bist du direkt von Anke Hämsch hierher gesprungen.

Da ich ein absoluter Bücherwurm bin gibt es von mir die Idee für ein Frühlingslesezeichen. Das Designerpapier "Zarter Frühling" inspiriert mich immer wider zu locker flockigen Blütenträumen. Die Maße für das Lesezeichen sind 5 x 14,5 cm, Für den Blütenanhänger habe ich die Stanze "Edles Etikett" verwendet, 5x ausgestanzt und jeweils nach dem folgenden Prinzip gefaltet: "Buch/Buch/Kopftuch" . Die einzelnen Teile werden aufeinander geklebt,ein Bändchen eingearbeitet und die äußeren Klebeflächen versäubert, eine Holzperle als Halter aufgefädelt, fertig ist eine witzige Blüte, die mal eben locker aus jedem Buch hängen könnte. Den Spruch vom Stempelset "Schmetterlingsgruß"  fande ich hier besonders passend, lädt er doch immer wieder zum Verweilen ein. Einen schönen Sonntag wünsche ich dir - mit vielen glücklichen Momen…

Stempelparty in der Bücherstube - Stempelzeit mit "candlelight"

Ein Kommen und Gehen....Letzten Dienstag war es wieder soweit: Von 16.00 Uhr bis 22.00 Uhr kamen jede Menge unterschiedlich Bastelbegeisterte zusammen, um sich motivieren zu lassen und im besten Fall zufrieden mit ihren eigenhändig kreierten Werken nach 1-2 Stunden die Bücherstube wieder zu verlassen. Ich behaupte mal, es hat wieder funktioniert und das Glück war mehrfach greifbar. Hier meine Idee als Anregung. Leider hab ich es mal wieder verpasst, einzelne Kunstwerke meiner Kundschaft zu fotografieren.

Mach was draus! - Stempelzeit mit "candlelight"

Auflösung Januar 2015- Mach was draus! Da lag es also vor mir das erste Materialbriefchen im neuen Jahr. Nun mach was draus! Ich habe lange drüber nachgedacht, viele Ideen gehabt und alle doch wieder verworfen. Und dann wurde die zeit knapp. Also mal eben schnell das Material ausbreiten. was fällt mir spontan dazu ein? Entstanden ist dann dieses Mini-Freude-Album. Doch, mir gefällt's, ich hoffe, euch auch.