Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Januar, 2015 angezeigt.

Januar-Rückblick - Stempelzeit mit "candlelight"

Januar 2015 ..kaum angefangen.. fast schon wieder vergangen...Grund genug...einmal im Fotoalbum zu stöbern und die kreativsten Momente raus zu picken...bevor sie wieder im Alltagsweißgrau verschwinden ...




Bei der Stempel-Party Anfang Januar wurde das Stempelset "Baum der Freundschaft" zum absoluten Renner und hat sich damit wohl schon mit seinen vielfältigen Möglichkeiten  für einen der nächsten Workshops als abendfüllender Programmpunkt qualifiziert.















Der Workshop Jahrbuch 2015 war schnell ausgebucht. Es wurde ein langer Abend. Am Ende hatte jeder sein eigenes Sammelbuch aus 13 Briefumschlägen fertig, Der Baum der Freundschaft kam auch hier bei fast allen zum Einsatz.

Am nächsten Abend stand dann das Stanz- und Falzbrett für Briefumschläge im Mittelpunkt des Workshops. Beim Vorbereiten dafür war mir diese Seite eine große Hilfe: http://www.thecraftyowl.co.uk/boxbuster/  Als kleine Geschenke gab es die Box Frühlingsgruß, die ich bei Christine Ewert (Dankeschön :D ) gesehen ha…

Die aktuelle Sammelbestellung endet am 22.1. um 21.00 Uhr - Stempelzeit mit "Candlelight"

Wenn du die tollen Produkte von Stampin' Up! selbst einmal ausprobieren möchtest, kannst du sie ganz einfach jederzeit über uns bestellen.
Aktuell ist wieder Sale-A-Bration Zeit! Profitiere von den zahlreichen Möglichkeiten, sich Sale-A-Bration GRATIS-Produkte zu sichern!
Bei jeder zwischen dem 6. Januar 2015 und dem 31. März 2015 aufgegebenen Bestellung erhältst du für je 60 €/£45 Bestellwert ein Sale-A-Bration Produkt GRATIS.
Folgende Möglichkeiten gibt es für dich: Jeden Monat gibt es mindestens eine Sammelbestellung.


Die aktuelle endet am Donnerstag, 22.Januar um 21.00 Uhr.




Weiter geplante Termine für die Sammelbestellungen in 2015:


Samstag, 31.Januar 2015



Schicke mir einfach per Mail an an.koeber@t-online.de oder über das Kontaktformular deine Bestellung und du bekommst ca. 7-10 Tage danach deine Lieferung(je nach Verfügbarkeit bei Stampin' Up!). Bei diesen Sammelbestellungen kannst du bares Geld sparen. Ich übernehme die Versandkosten von Stampin' Up! zu mir (aktu…

Baum der Freundschaft - Stempelzeit mit "candlelight"

Passend zum Start des neuen Frühjahrs-/Sommerkatalog am 6.1.15 und zu unserer Stempelparty beim Offenen Abend in der Bücherstube gab es heute erste Experimente mit dem Stempelset "Baum der Freundschaft". Hier ein paar Ideen vom  kreativen Montag.

Freude schenken - Stempelzeit mit "candlelight"

Freude schenken - Kleinigkeiten, die das Herz erwärmen...
....da mache ich doch zu gerne mit. was im nahen Umfeld funktioniert, dürfte doch übers Internet erst recht kein Problem sein. :D
Hier die Aktion, auf die ich bei  Melanie Köhler aufmerksam geworden bin. Danke an dich! Und nun geht's an alle anderen, die noch nicht...
Wer will wer will wer hat noch nicht???


Die ersten fünf Personen, die hier einen Kommentar hinterlassen und bei dieser Bloggeraktion 2015 mitmachen, bekommen im Laufe des Jahres eine kleine Überraschung von mir zugeschickt: etwas Selbstgemachtes, eine verzierte Kerze, ein Grußkartenset, Designerpapier ….ich denke, da fällt mir etwas Passendes ein.
Wann genau die Überraschung zu dir kommt, verrate ich natürlich nicht. Es gibt nur eine Bedingung. Die Person muss das Gleiche tun, also auf ihrem Blog auch fünf Leute suchen, die mitmachen wollen.
Habe ich dein Interesse geweckt? Möchtest du mitmachen?Dann kommentiere hier und schreibe mir zusätzlich eine eMail an.k…

Mach was draus! - Stempelzeit mit "candlelight"

Die besten Wünsche für das Jahr 2015 - Gesundheit, Kraft, Freude und Zufriedenheit, viele kreative Momente, einfach alles Gute für dich auf deinem weiteren Lebensweg.

Auflösung Dezember 2014 - Mach was draus!
Zum ersten Mal war ich auch dabei und schon ganz gespannt, was mir Heike und Anja im Dezember für Materialien zuschicken würden. Als ich den Umschlag auspackte, war ich dann auch gleich leicht ratlos. SCHWARZ - okay, damit kann ich gut, aber GOLD UND SILBER miteinander zu verarbeiten, da blockiert mein Hirn automatisch. Kurz vor Abgabeschluss gab es dann doch noch den rettenden Einfall und ich konnte mich mit meiner Karte in Leporello-Form gerade so durch mogeln. Gleichzeitig ergab sich die Möglichkeit, den Übergang zwischen Weihnachten und Neujahr auf einem Objekt festzuhalten. Fürs Erste bin ich zufrieden mit meinem Werk und freue mich nun schon auf die nächsten Materialbriefe...